NEWS



27.3.00 Neue DOS-Version 5.5f
steht für alle registrierten BenutzerInnen zum Download bereit. Neben Buxfixes bringt diese Version ein neues Import- und Exportfilter für ALEPH, das neue System des universitären Bibliotheksverbundes. Weiters ist es ab dieser Version möglich den internen Inventarnummernzähler zu setzen: Durch Eingabe von !Inventarnummer im Inventarnummernfeld wird der Zähler neu gesetzt. Der angegebene Wert muß allerdings höher als der aktuell vorgeschlagene sein.


1.7.99 Neue DOS-Version 5.5e
steht für alle registrierten BenutzerInnen irgendwelcher Jahrhunderte zum Download bereit. Emile war schon seit 1985 (!) Y2K-fähig. Dieses Update verändert daher auch nix an Ihrem Datenbestand. Das Jahrhundert wurde aber grundsätzlich nur 2-stellig angezeigt und ausgegeben. Mit dieser Version bekommen Sie nun 4-stellige Datumsangaben. Einfach mit der Option Programmversion updaten installieren und weiterarbeiten. Des weiteren bringt Version 5.5e einen Importfilter für ALEPH, das neue Bibliothekssystem des Universitätsverbundes. Ein Exportfilter für dieses System ist dem nächsten Release vorbehalten.

3.3.99 Remote-Datenerfassung am WEB-Server
Das Erfassen und Korrigieren von einzelnen Einträgen des Datenbestandes am Emile WEB-Server über eine Remote-Maske aus einem beliebigen Browser heraus ist nun möglich.

8.11.98 WEB-Server
Teilnehmenden Bibliotheken können ab sofort eigenständig ihren Datenbestand über das Internet fernwarten. Sowohl Gesamt- als auch additives Update des Datenbestandes sind möglich.
Wie es geht erfahren Sie unter Service.

6.11.98 DOS-Version
Version 5.5d steht für alle registrierten BenutzerInnen zum Download bereit. Neben Buxfixes bringt diese Version ein neues Import- und Exportformat: Das EAF (=Emile ASCII) Format dient in Hinkunft zum Datenaustausch zwischen allen Emile Komponenten.